Burgtourismus soll ausgebaut werden

Bad Godesberg hat viele für den Tourismus attraktive Ziele zu bieten. Verglichen mit den bekannten Tourismuszielen im In- und Ausland wird zu wenig daraus gemacht. “Da ist noch ordentlich Luft nach oben. Und über einen verstärkten Burgtourismus könnte auch der Innenstadt neues Publikum zugeführt werden,“ so Wolfgang Heedt, der Ortsvorsitzende der Freien Demokraten.  Mittels einer Großen Anfrage für die Aprilsitzung der Bezirksvertretung Bad Godesberg drängt die FDP daher auf die Erstellung eines schlüssigen Tourismuskonzepts. Mehr hierzu unter den Bad Godesberger Pressemitteilugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.